Kommunikationsinstrumente und -strategien f√ľr Projektleiter
Commitments herstellen - Konflikte auflösen - Souveränität zeigen

Inhalte:
Wie bekomme ich einen klaren Projektauftrag?

    ‚óŹ Wor√ľber Sie wie verhandeln sollten.
    ‚óŹ Ressourcen organisieren und Zust√§ndigkeiten festlegen

Wie kooperiere ich optimal mit dem Projektteam?
    ‚óŹ Schon beim Start: f√ľr ein positives Klima sorgen
    ‚óŹ Aufgaben an die Projektmitglieder delegieren
    ‚óŹ Wie Sie Meetings motivierend und straff moderieren.

Wie komme ich mit Kunden und mit Lieferanten zu Vereinbarungen?
    ‚óŹ Wie Sie taktisch geschickt verhandeln.
    ‚óŹ Wie Sie wirkungsvoll argumentieren.
    ‚óŹ Wie Sie mit ihrer K√∂rpersprache Souver√§nit√§t zeigen.

Wie löse ich Konflikte im Projekt?
    ‚óŹ Welche Konflikte Sie besser ignorieren und welche Sie frontal angehen sollten.
    ‚óŹ Wie Sie Konflikte l√∂sungsorientiert eskalieren und deeskalieren.
    ‚óŹ Methoden zur Konfliktl√∂sung: Wie anwenden? Dies wird an konkreten F√§llen aufgezeigt.

Ziele:
  • In turbulenten Meetings behalten Sie den √úberblick und steuern ergebnisorientiert.

  • Sie wissen, wie Sie Konflikte gewinnen k√∂nnen und beherrschen sowohl Eskalations- und wie auch L√∂sungsstrategien.

  • Mit den erworbenen Kommunikationstechniken vertreten Sie Ihr Projekt souver√§n nach innen und nach au√üen.

Termin: 24.9. - 25.9.2020 (2 Tage, jeweils 9-17 Uhr)

Ort: Frankfurt a.M.

Honorar: 575.00 €

Tagungspauschale: 95.00 €

Die angegebenen Preise sind Netto-Preise, d.h. zzgl. 19% MWSt.
Der Komplettpreis (Honorar + Tagungspauschale) incl. MWst. beträgt 797,30 Euro.
Die Seminargeb√ľhren enthalten die Seminarunterlagen, die Seminardokumentation sowie alle Tagungsgetr√§nke und Mittagsmen√ľs.
KollegInnenrabatt: 15% Nachlass pro Person, wenn Sie sich zu zweit anmelden, 20% bei einer Anmeldung zu dritt. Schreiben Sie mir in diesem Fall bitte eine eMail und nennen Sie den Namen des/der KollegIn.

Teilnehmer: max. 9